Zuse Seminar Hoyerswerda

Zuse Seminar Hoyerswerda

Der deutsche Computerpionier Konrad Zuse half mit, die Welt zu verändern. Dieser kreative Geist schenkte uns neben der ersten Rechenmaschine (Z3) auch viele andere Erfindungen. Man sollte ihn kennen, weil er zum Beispiel den ersten Prozessrechner der Welt entwickelte. Sein Abitur legte der Erfinder 1928 in Hoyerswerda ab.

Inhalte des Zuse Seminars werden aktuell im Schülercamp mit angeboten.

Eindrücke aus den Projekten

Unser 10. Zuse Seminar endete mit einem spannenden Tag in Berlin. Hier trafen wir Professor Dr. Horst Zuse im Technischen Museum. Shopping und Kino rundeten den Besuch in Berlin ab.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und den Sponsoren.

Über den Gewinn eines von den Mietern der LAUTECH gesponserten Laptops freut sich eine Schülerin aus dem Léon-Foucault-Gymnasium. Wir wünschen damit viel Spaß.

  • web_05_2013_IMGP4346_800x600-05
  • web_12_2015_MG_9314_800x600-03
  • web_13_2015_IMG_1420ebv_800x600-08
  • web_14_2011- Multimedia_800x600-06
  • web_18_2014_MG_8918ebv_800x600-04
  • web_19_2014_MG_0660ebv_800x600-07
  • Zuse web_12_2015_MG_9314_800x600-01