Zuse-Seminar

10. Zuse-Seminar Hoyerswerda abgeschlossen

Nach ereignisreichen Workshops schließt das zehnte Zuse-Seminar am 27.und 28.Januar 2017 traditionell mit seinen Höhepunkten ab.

Am Freitag findet dazu die Abschlussveranstaltung im ZCOM - Zuse-Computer-Museum Hoyerswerda, einen Tag vor der offiziellen Eröffnung, statt. Jede Workshopgruppe präsentiert ihre Ergebnisse, die sie gemeinsam mit ihrem Workshopleiter erarbeitet hat.

Um dem Zuse-Seminar noch das passende Finale zu geben, geht es dann am Samstag mit dem Bus nach Berlin. Dort wird Professor Dr. Horst Zuse, Sohn des Computererfinders Konrad Zuse, den Schülern die Computerabteilung im Deutschen Technikmuseum zeigen. Zum Abschluss der Berlinfahrt steht noch ein entspannter Kinobesuch an.

Kommentare sind deaktiviert