Dritter TRANSFER21 Showroom – es war SUPER GENIAL!

Gestern fand der dritte TRANSFER21 Showroom statt - diesmal als eine von 75 ausgewählten Veranstaltungen im Rahmen der 750 Jahr Feier der Stadt Hoyerswerda. Mehr als 70 Gäste kamen aus ganz Sachsen und Brandenburg. 12 Aussteller waren bei der Mini-Messe zu sehen. Der größte Teil der ausstellenden Firmen stammte aus der Lausitz und auch aus dem Hoyerswerdaer Raum. So auch die Firma Blue Sensors, die erst seit kurzem im Technologiepark Lauta eingezogen ist. Das noch eher junge Unternehmen entwickelt innovative Produkte aus dem Bereich Sensorik und das bislang auch sehr erfolgreich. Solche positiven Beispiele aus der Region zu zeigen, darum ging es u.a. in der Veranstaltung.

Ein besonderer Höhepunkt an diesem Abend war auch das Business-Speed-Dating, welches gemeinsam mit dem Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft aus Dresden organisiert wurde. Dabei konnten sich jeweils 10 Macher und 10 kreative Unternehmen kennen lernen. Das Ziel war es, Unternehmer zusammenzuführen, die sich vielleicht sonst nicht kennengelernt hätten. Die durchgehend positive Resonanz der Teilnehmer zeigte, wie wichtig so ein direkter Austausch für die regionale Wirtschaft ist.
Wir freuen uns auf den nächsten TRANSFER21 Showroom am 23.10.2018!

Kommentare sind deaktiviert